Die Mitgliederversammlung der Johannes-Rau-Forschungsgemeinschaft hat bei ihren ordentlichen Sitzungen am 10. November 2015, 3. Mai und 8. November 2016 bisher dreizehn Mitglieder in das JRF-Kuratorium berufen.

Die Kuratoriumsmitglieder sind:

kuratorium

Das Kuratorium umfasst bis zu 18 Personen und zählt neben der Mitgliederversammlung und dem Vorstand zu den Organen der JRF. Die konstituierende Kuratoriumssitzung findet am 22. Juni 2016 in der JRF-Geschäftsstelle in Düsseldorf statt.

Das Kuratorium soll sich laut JRF-Satzung aus Persönlichkeiten zusammensetzen, die die Ziele der JRF bejahen und diese durch ihre besondere Stellung in Wirtschaft, Wissenschaft und Politik unterstützen. Die Mitglieder des Kuratoriums werden von der Mitgliederversammlung für eine Amtszeit von in der Regel fünf Jahren berufen, können einmalig wiederberufen werden und sind ehrenamtlich tätig. Das Kuratorium berät die übrigen Organe der JRF in wissenschaftlichen und strategischen Fragen sowie im Hinblick auf die Grundsätze für die Erfolgskontrolle. Einzelheiten können in einer Geschäftsordnung geregelt werden.