Aktuelles.


Das Weimarer Dreieck als Motor der EU-Industriepolitik

Im Wettlauf gegen die Zeit muss die Europäische Union schnell handeln, um die grüne Transformation erfolgreich voranzubringen. Dabei geht es nicht nur darum, im globalen Wettbewerb um grüne Technologien nicht den Anschluss zu verlieren, sondern > Mehr lesen


Austausch über europäische Forschungsförderung: Moritz Körner (FDP) besucht das IUTA

Europäische Forschungsförderung (oft gehebelt mit Landesmitteln) ist wichtig für außeruniversitäre Forschungsinstitute. Wie kann die EU die mittelständische Wirtschaft in Deutschland und mittelständisch orientierte Forschungsinstitute besser im Blick haben? > Mehr lesen


Aktionstag im Zoo: Naturschutz, Artenschutz und Klimaschutz

Die Folgen des Klimawandels und die damit verbundene Erderwärmung haben starke Auswirkungen auf Menschen und Ökosysteme. > Mehr lesen


JRF-Wasser-Institute im Gespräch mit Staatssekretär Haase im Umweltministerium NRW

Die JRF vier JRF-Wasser-Institute FiW, IKT, IWW und IUTA haben am 12. April 2024 mit Staatssekretär Viktor Haase im MUNV.NRW über die Zukunft der angewandten Wasser-Forschung und den Praxistransfer in NRW gesprochen. > Mehr lesen


Ethikkommission der JRF wählt Dirk Lanzerath zum Vorsitzenden

Die Ethikkommission der Johannes-Rau-Forschungsgemeinschaft (JRF) hat Prof. Dr. Dirk Lanzerath, Leiter des Deutschen Referenzzentrums für Ethik in den Biowissenschaften an der Universität Bonn, zum Vorsitzenden gewählt. > Mehr lesen