Roboter-Recruiting rationalisiert – RIF-Forschungsprojekt MANUSERV


RIF — Institut für Forschung und Transfer

Ob Industrie oder Landwirtschaft: das Forschungsprojekt MANUSERV des RIF Institut für Forschung und Transfer, Dortmund, hat eine Software entwickelt, die manuelle Arbeitsabläufe über eine Internetplattform erfasst, analysiert und geeignete Automatisierungslösungen in Form einer Simulation vorschlägt. > Mehr lesen

Einladung zum Dortmunder Tag der Simulation


RIF — Institut für Forschung und Transfer

Simulationen sind aus der Industrie nicht mehr wegzudenken und bilden eine gemeinsame Schnittstelle während der Produktentwicklung, um Prozesse, Maschinen, Anlagen und Produkte zu analysieren, > Mehr lesen

JRF-Veranstaltung zu Digitalisierung – Perspektiven fortschreitender Vernetzung


DST — Entwicklungszentrum für Schiffstechnik und Transportsysteme, FIR — Forschungsinstitut für Rationalisierung, RIF — Institut für Forschung und Transfer, WI — Wuppertal Institut für Klima, Umwelt, Energie, JRF-intern

Der Einladung der JRF zur Veranstaltung „Digitalisierung – Perspektiven fortschreitender Vernetzung“ am 8. November 2016 in Düsseldorf waren rund 100 Interessierte gefolgt. > Mehr lesen

JRF-Veranstaltung „Digitalisierung – Perspektiven fortschreitender Vernetzung“


DST — Entwicklungszentrum für Schiffstechnik und Transportsysteme, FIR — Forschungsinstitut für Rationalisierung, RIF — Institut für Forschung und Transfer, WI — Wuppertal Institut für Klima, Umwelt, Energie, JRF-intern

Am 8. November 2016 um 17:00 Uhr lädt die JRF unter Beteiligung von NRW-Wissenschaftsministerin Svenja Schulze zur öffentlichen und kostenlosen Dialogveranstaltung > Mehr lesen

Save the Date – Industrieforum „Servicerobotik in der Industrie“


RIF — Institut für Forschung und Transfer

Industrie 4.0 und Mensch-Roboter-Kooperation (MRK) sind derzeit die vielleicht spannendsten Themenfelder im Schnittbereich zwischen Industrie und Forschung. > Mehr lesen