Dr.-Ing. Asbach zum Honorar-Professor ernannt

Am 13.05.2022 wurde Herrn Dr.-Ing. Christof Asbach, Abteilungsleiter am IUTA, von der Universität Duisburg-Essen der Titel eines Honorar-Professors verliehen. > Mehr lesen


Staatssekretär Dirk Günnewig (MKW-NRW) und JRF-Vorstandsmitglieder besichtigen Technikumsanlagen am IUTA

Dirk Günnewig, Staatssekretär im Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen (MKW-NRW) traf sich am Donnerstag, den 13. Januar 2022, mit Vorstandsmitgliedern der Johannes-Rau-Forschungsgemeinschaft (JRF) und des Instituts für Energie- und Umwelttechnik (IUTA) > Mehr lesen


JRF-Interview: Vernetzung der JRF-Institute AMO & IUTA

Die JRF fördert die interdisziplinäre Kooperation ihrer Mitgliedsinstitute. Daraus entstanden ist unter anderem das Vernetzungsprojekt der JRF-Institute IUTA – Institut für Energie- und Umwelttechnik und AMO – Gesellschaft für Angewandte Mikro- und Optoelektronik > Mehr lesen


JRF verleiht erstmalig Dissertationspreise für 2020 und 2021

Die Dissertationspreise für die Jahre 2020 und 2021 hat das Kuratorium der Johannes-Rau-Forschungsgemeinschaft (JRF) erstmalig verliehen. > Mehr lesen


Ansteckungsgefahren aus Aerosolwissenschaftlier Perspektive

Aerosolforscher haben die beständigen Debatten über Treffen in Biergärten oder Joggen im Freien kritisiert. Damit setzten die Corona-Maßnahmen an der falschen Stelle an. Stattdessen müsse der Schutz in Innenräumen verstärkt werden. > Mehr lesen