Die diesjährigen ERP-Tage stehen unter dem Motto „Smart Operations – Vordenken. Gestalten. Umsetzen.“ Unter Smart Operations verstehen wir die Digitalisierung der Auftragsabwicklung mithilfe umfangreicher Informationstechnologien und aller benötigten Tools und Methoden, um die Effizienz eines Unternehmens zu verbessern. Die im Unternehmen anfallenden Prozessdaten werden so zu wertvollen Informationen, die eine qualitativ höherwertige Auftragsabwicklung ermöglichen.

Um die Transparenz und Prognosefähigkeit der Wertschöpfungssysteme mithilfe von Smart Operations durch die Nutzung von ERP- und ME-Systemen zu verbessern, werden wir mit Ihnen Lösungsstrategien vordenken und innovative Prozesse für zuvor identifizierte Handlungsbedarfe gestalten, damit Sie diese für eine optimierte Auftragsabwicklung zukünftig umsetzen können. Dabei klären wir, wie sich innovative Technologien wie Blockchain, Data Analytics und KI auf betriebliche Anwendungssysteme auswirken und ob sich die Systeme zu Kollaborationsplattformen entwickeln.

Bekunden Sie Ihr unverbindliches Interesse und wir halten Sie auf dem Laufenden.

Vorträge, Interessenbekundung, das Programm und das Ausstellerforum finden Sie HIER.