Die Bedeutung betrieblicher Anwendungssysteme befindet sich im Wandel: Dienten sie früher lediglich der Unterstützung von betrieblichen Abläufen, gelten sie heute für Unternehmen als erfolgsentscheidend. Mit Hilfe der systematischen Digitalisierung, Integration und Nutzung von Business Applications optimieren Unternehmen heute ihre internen Abläufe, kooperieren in unternehmensübergreifenden Wertschöpfungsnetzwerken und erschließen völlig neue Geschäftsfelder.

Der Congress on Business Applications wirft einen Blick auf das gesamte Feld der betrieblichen Anwendungssysteme und gibt Antworten auf folgenden Fragestellungen:

  • Wie werden Anwendungssysteme in gewachsene und neue Strukturen integriert und ein Ökosystemen mit den Partnern im gesamten Wertschöpfungsnetzwerk aufgebaut?
  • Wie setzt man IT-Projekte mit Hilfe von Anforderungsmanagement und agilen Methoden erfolgreich und kosteneffizient um?
  • Wie funktionieren Trends wie das Internet of Things (IoT), Künstliche Intelligenz (KI) für die Auftragsabwicklung oder ein digital unterstütztes Nachhaltigkeitstracking in der konkreten Anwendung?

Erhalten Sie als Teilnehmer:in wichtige Hinweise und Anregungen für die Entscheidung, Auswahl und Implementierung neuer Lösungen und eine zukunftsfähige Gestaltung Ihres Unternehmens.

Die Fachtagung bietet eine Kombination aus hochkarätigen Vorträgen, Diskussionen, interaktive Workshops und Führungen. Nutzen Sie die Möglichkeit zum ausgiebigen Austausch und Netzwerken mit den Teilnehmer:innen, Referent:innen und Partnerunternehmen vor Ort.

> zur Anmeldung
> zur Veranstaltung