Mobilität und Mikroplastik: BMVI fördert Forschungsprojekt

Zusammen mit dem Wuppertal Institut startet der FIR e. V. an der RWTH Aachen jetzt das vom Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) > Mehr lesen

Verfahrensentwicklung zur Bestimmung der Proteinkonformation auf Basis der oberflächenverstärkten Ramanspektroskopie am Beispiel monoklonaler Antikörper

Die Rolle von Proteinen als biologische Therapeutika zur Behandlung vieler Volkskrankheiten, > Mehr lesen

Di-Link - Digitale Lösungen für industrielle Kunststoffkreisläufe

Das Projekt „Di-Link“ dient primär dem Ziel, eine ressourceneffiziente, nachhaltige Kreislaufschließung für Unternehmen in der Kunststoffwirtschaft zu realisieren. > Mehr lesen

Simulation untersucht Logistikkonzept mit kleinen Schiffen als realistische Alternative zu LKWTransporten

Die visionäre Idee, Gütertransporte von den überlasteten Autobahnen im Ruhrgebiet auf die Kanäle in Nordrhein-Westfalen mit kleinen hybridelektrischen Schiffen zu verlagern, > Mehr lesen

Zwischenstand im Digitalisierungsprojekt „Reifegradmodell Abwasserentsorgung 4.0“

Nach dem erfolgreichen Pendant auf der Trinkwasserseite wurde Anfang September 2019 das Projekt „Reifegradmodell Abwasserentsorgung 4.0“ gestartet. > Mehr lesen