ATIQ: Entwicklung von anwendungsreifen Quantencomputern auf Basis von gefangenen Ionen

AMO GmbH ist einer der Partner des Projekts „ATIQ –  Quantencomputer mit gespeicherten Ionen für Anwendungen“, einer vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderten Großinitiative > Mehr lesen


PERSEPHONe: Einsatz von Perowskiten für die integrierte Photonik

AMO GmbH ist Partner des neu gestarteten Trainingsprogramms für junge Forscher PERSEPHONe (PERovskite SEmiconductors for PHOtoNics). > Mehr lesen


JRF-Interview: Vernetzung der JRF-Institute AMO & IUTA

Die JRF fördert die interdisziplinäre Kooperation ihrer Mitgliedsinstitute. Daraus entstanden ist unter anderem das Vernetzungsprojekt der JRF-Institute IUTA – Institut für Energie- und Umwelttechnik und AMO – Gesellschaft für Angewandte Mikro- und Optoelektronik > Mehr lesen


HIPER-LASE: Perowskit-Laser für die Silizium-Photonik

Das DFG-Projekt HIPER-LASE ist am 5. Oktober 2021 gestartet, um das Potenzial von Perowskit-Halbleitern für die Realisierung eines elektrisch gepumpten On-Chip-Lasers zu untersuchen. > Mehr lesen


Ein neues Paradigma für THz-Energiesammler auf der Grundlage von Graphen

Zukunftsweisende Konzepte wie Wearable Electronics und das Internet der Dinge treiben die Suche nach Low-Power-Elektronik und Energy Harvesting auf Bauelement- oder Chip-Ebene voran. > Mehr lesen