28. April 2021: JRF im Landtag – Transfer-Forschung für NRW

Am 28. April 2021 (verschoben vom 1. April 2020) wird die JRF ihre Transferforschung am Rande der Plenartagung im nordrhein-westfälischen Landtag vorstellen - mit Ausstellung, Veranstaltung, Dissertationspreis-Verleihung und Empfang. Im Fokus von "JRF im Landtag" > Mehr lesen


JRF gratuliert langjährigem JRF-Vorstandsmitglied Prof. Dr. Uwe Schneidewind zur Verleihung des Bundesverdienstkreuzes

Das ehemalige Vorstandsmitglied der Johannes-Rau-Forschungsgemeinschaft (JRF) und der wissenschaftliche Geschäftsführer des Wuppertal Instituts, Professor Dr. Uwe Schneidewind, wurde auf Vorschlag des Bundesforschungsministeriums (BMBF) > Mehr lesen


JRF-Jahresbericht 2019

2019 war ein besonderes Jahr für die Johannes-Rau-Forschungsgemeinschaft. Es stand ganz im Zeichen des 5-jährigen Jubiläums der jungen Dachorganisation. Anlass, um zurückzublicken und einen Ausblick auf die Zukunft zu geben. > Mehr lesen


Drei JRF-Institute 2019 erneut unter weltweit besten Denkfabriken

In die Spitzenkategorie im globalen Ranking von Denkfabriken haben es auch in diesem Jahr drei Institute der Johannes-Rau-Forschungsgemeinschaft (JRF) geschafft. > Mehr lesen


JRF-Dissertationspreis

Im Jahr 2020 wird die JRF erstmalig einen mit 2.000 Euro und einer Urkunde verbundenen Dissertationspreis verleihen. Bis zum 31.01.2020 hat jedes der 15 JRF-Institute die Gelegenheit, je eine Bewerbung einzureichen. Die Preisvergabe erfolgt bei der Veranstaltung der JRF am 1. April 2020 im NRW-Landtag durch den Kuratoriumsvorsitzenden. > Mehr lesen